Ihr Standort:Hauptseite >

Flugausfälle und Verspätungen

Datenschutzbestimmungen

Flug Annulierung oder Verspätungen: Hinweis auf Rechte gemäβ der EU-Verordnung 261/2004

Wenn Ihr Flug verspätet oder annuliert wurde, informiert Sie dieser Hinweis auf Ihre Rechte gemäβ der EU-Verordnung 261 /2004. Diese Verordnung gilt für alle Fluggäste, die in einem EU-Mitgliedstaat einen Flug antreten oder aus einem Drittstaat einen Flug mit einer EU-Fluggesellschaft in ein EU - Land antreten, sofern die Fluggäste in diesem Drittstaat keine Unterstützungsleistung erhalten haben.

Dieser Hinweis erklärt auch wie Sie eine Ausgleichsleistung oder eine Entschädigung oder Rückerstattung geltend machen können, gemäβ der Verordnung auf einem Flug der China Eastern Airlines.

• Recht auf Alternativflug oder Erstattung vom Teil oder von Teilen der Reise die nicht geflogen wurde(n)

Fluggäste deren Flug annuliert wurde, haben das Recht auszuwählen zwischen:

  • • Anderweitige Befördeung, unter vergleichbaren Reisebedingungen, zum Endziel des beim ein-checken vorgezeigten Tickets zum frühest möglichen Zeitpunkt oder stattdessen auch zu einem späteren von Ihnen gewünschten Zeitpunkt vorbehaltlich verfügbarer Plätze;
  • • Die Erstattung ist zahlbar an die Person, die das Ticket gekauft hat. Dies gilt für den oder die nicht zurückgelegten Reiseabschnitte.

Bei Verspätung über 5 Stunden und länger, haben Sie das Recht, sich die Kosten für den oder die nicht zurückgelegten Reiseabschnitte erstatten zu lassen.

• Recht auf die Rückerstattung für bereits zurückgelegte Reiseabschnitte, wenn der Reisezweck verfehlt wurde in Bezug auf die ursprünglichen Reisepläne.

Wenn die Annulierung oder eine Verspätung von 5 oder mehr Stunden eine Weiterreise unterbricht, für die Sie ein weiterführendes Ticket haben ( mit einem geplanten Anschluss von innerhalb von 24 Stunden oder weniger) und Sie die Reise nicht bis zum Zielpunkt weiter verfolgen wollen, wird die tatsächliche Fluggesellschaft eine Rückbeförderung zum Ausgangspunkt zum frühest möglichen Zeitpunkt und die Rückerstattung der nicht benutzten Teile der Reise leisten. Wenn Sie sich entscheiden die Reise nicht fortzusetzen und zum Ausgangspunkt zurückzukehren,dann hat der Käufer des Tickets Recht auf Rückerstattung der Teile der Reise die geflogen wurden, gesetzt dem Falle, dass er beweisen kann, dass der Reisezweck in Bezug auf die ursprünglichen Reisepläne verfehlt wurde. Um eine Rückerstattung eines geflogenen Teils zu bekommen, muss der Käufer des Tickets den Anspruch zum selben Zeitpunkt wie die Entschädigung für die nicht geflogenen Teile stellen

• Wie Sie einen Antrag auf Rückerstattung /Entschädigung stellen

Um einen Antrag zu stellen für die Entschädigung der nicht geflogenen Teile Ihrer Reise oder die Rückerstattung der geflogenen Teile der Reise, nehmen Sie bitte Verbindung auf zum Büro in dem das Ticket gekauft wurde.Wenn Sie bei uk.ceair.com gebucht haben suchen Sie online für die Kontakt Information. Sie müssen schriftlich Ihren Namen, wie Sie zu erreichen,Ticket Nummer, Buchungsreferenz,Flugnummer,Datum und Einzelheiten zum Antrag den Sie stellen einreichen sowie die entsprechenden Dokumente  ( z.B. nicht benutzte Flugticket Abschnitte).

• Recht auf Betreuungsleistungen

Wenn ein Flug annuliert wurde, oder eine lange Verspätung absehbar ist, dann haben Passagiere Recht auf Verpflegung und Erfrischungsgetränke in angemessenem Verhältnis zur Wartezeit und die Möglichkeit 2 Personen ausserhalb des Flughafens zu erreichen. Diese Regeln beziehen sich auf die absehbare Wartezeit und die Flugentfernung wie folgt:

  • • Verzögerung des Abfluges um 2 Stunden oder mehr bei Flügen über eine Entfernung von 1500 km oder weniger
  • • Verzögerun des Abfluges um 3 oder mehr Stunden innerhalb der EU von mehr als 1500 km und alle anderen Flüge mit einer Entfernung zwischen 1500 und 3500 km.
  • • Verzögerung des Abfluges um 4 Stunden oder länger für alle sonstigen Flüge.

Zusätzlich wird die tatsächliche Fluggesellschaft für die Hotelübernachtung inklusive Transferkosten zwischen Flughafen und Ort der Unterbringung sorgen. Passagiere werden von der Fluggesellschaft informiert werden über die Abmachung für Erfrischungsgetränke, Transport und Hotelunterbringung.

• Recht auf Entschädigung für annulierte Flüge ( ausser langgwährige Verspätung)

Wenn Sie über die Annulierung weniger als 14 Tage vor geplantem Abflug informiert wurden und diese aus Gründen verursacht wird die in der Kontrolle der Fluggesellschaft liegen ( statt auf aussergewöhnliche Umstände die sich bei Ergreifen all zumutbaren Massnahmen sich nicht hätten vermeiden lassen) dann können Sie eine Entschädigung fordern aussgenommen dass Sie einen Alternativflug angeboten bekommen der einen Abflug und eine Ankunft am Zielpunkt in folgendem Zeitrahmen ermöglicht:

  • • Wenn Sie über die Annulierung informiert wurden zwischen 13 und 7 Tagen vor dem geplanten Abflug und einen Alternativflug angeboten bekommen, der nicht mehr als 2 Stunden vor dem geplanten Abflug abfliegt und nicht mehr als 4 Stunden nach geplanter Ankunftszeit am Zielpunkt ankommt, oder
  • • Wenn Sie über die Annulierung weniger als 7 Tage vor geplantem Abflug informiert wurden und einen Alternativflug angeboten bekommen der nciht weniger als 1 Stunde vor geplantem Abflug abfliegt und nicht später als 2 Stunden nach dem geplanten Zeitpunkt am Zielort ankommt.

Die Höhe der Entschädigung ist wie folgt festgelegt:

  • • Euro 250 for Flüge bis zu 1500km
  • • Euro 400 für Flüge innerhalb der EU länger als 1500 km oder alle sonstigen Flüge zwischen 1500 und 3500km
  • • Euro 600 für alle anderen Flüge.

Diese Ausgleichsleistung beträgt nur 50% der oben genanten Zahlungshöhe wenn ein angebotener Alternativflug zum Zielort nicht später eintrifft als die Ankunftszeits des urspünlichen Fluges:

  • • 2 Stunden bei Flügen von weniger als 1500 km
  • • 3 Stunden für alle Flüge innrhalb der EU und zwischen 1500 und 3500km für alle anderen Flüge
  • • 4 Stunden für alle anderen Flüge

Bitte notieren Sie dass Passagiere kein Anrecht auf Ausgleichsleistungen haben wenn die Annulierung 14 Tage oder früher bekannt gemacht wurde vor dem geplanten Abreisetag. Passagiere werden über Annulierungen informiert gemäss den Kontaktinformationen die der tatsächlichen Fluggesellschaft angegeben wurden bei der Buchung durch den Passagier, den Käufer des Tickets oder den Reiseagenten.

• Wie Sie einen Antrag auf Ausgleichzahlung stellen

Um einen Antrag auf Ausgleichszahlñung zu stellen nehmen Sie Kontakt mit China Eastern Airlines auf on-line unter uk.ceair.com. Der Antragsteller muss einer der Passagiere sein. Oder schreiben Sie als Antragsteller an China Eastern Airlines 37-39 George Street, London W1U 3QD.
Antragsteller müssen Ihren Namen und Kontaktinformation, den Namen der anderen Passagiere und ihre Kontaktinformationen, Buchungsreferez und Einzelheitem zum annulierten Flug angeben. Anträge können bis zu 6 Passagiere einschliessen wenn der Nachname der selbe ist, mit der selben Buchung und auf der selben Reise waren.
Bitte notieren Sie dass China Eastern Airlines keine Anträge am Flughafen annehmen kann.

• Anspruchsrecht:

Um auf die oben gelisteten Rechte Anspruch zu haben müssen Passagiere eine bestätigte Reservierung auf dem Flug ( oder von uns auf den Flug umgebucht wurden von einem anderen Flug auf dem eine bestätigte Reservierung bestand) und im Besitz sein eines auf Papier ausgestellten Ticket oder ein e-ticket Reisebescheinigung. Zusätzlich bestehen Rechte der Passagiere in Bezug auf Verspätung nur, wenn sie rechtzeitig zum check-in am Schalter anwesend waren.