Sie sind hier: Hauptseite > Reiseführer >

Kunming

Kunming

  Holen sie sich alle Informationen dieser Welt per Knopfdruck auf einen Blick.
Holen sie sich alle Informationen dieser Welt per Knopfdruck auf einen Blick. Immer im Bilde zu sein, was Ihr Geld wert ist, was Sie einpacken sollten und wie die Zeitunterschiede zwischen Ihnen und dem Ziel Ihrer Reise ist. Reisen erleichtern und besser organisiert mit unserem Reiseführer, die hilfreich sind bei der Planung Ihrer Reisen. Finden Sie Sehenswürdigkeiten, lokale Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Unterkünfte, Shoppingcenter und Reise-Tipps für über 200 Städte.

 Kunming, die Hauptstadt der Provinz Yunnan, Südchina, befindet sich am nördlichen Ufer des Dian Chi Sees. Es ist ein großes administratives, kommerzielles und kulturelles Zentrum Süd-Chinas und führende Verkehrsdrehscheibe (Luft, Straße, Schiene), u.a. für den Bahnverkehr nach Vietnam. Die Region ist Chinas größter Produzent von Kupfer und bekannt für seine Eisen-und Stahlindustrie. Andere hergestellt Produkte sind Phosphor, Chemikalien, Maschinen, Textilien, Papier und Zement. Kunming ist seit langem für seine landschaftliche Schönheit und das ausgeglichene Klima berühmt. Die Stadt ist umgeben von einer alten Stadtmauer, und besteht aus einer modernen Handels-Vorstadt, und einem Wohn- und Universitätsstadtteil. Obwohl es in verganger Zeit oft Sitz von verschiedenen Herrschern und Königen war, ist Kunmings moderner Wohlstand auf die Jahre nach 1910 zurückzuführen, als die Eisenbahn von Hanoi errichtet wurde. Im Zweiten Weltkrieg wurde Kunming so wichtig wie die chinesische Bedeutung der Burma Road. Die Stadt hat ein astronomisches Observatorium und zu seinen Hochschulen zählen die Yunnan Universität und eine medizinische Hochschule. Am Ortsrand ist ein berühmter Bronze Tempel aus der Ming-Dynastie. Aufgrund des ganzjährig gemäßigten Wetters ist Kunming als "Spring City" bekannt.