Your location:Home >

Neuigkeiten

Ab 1. November startet ChinaEastern die „direkte“ Fluglinie von Changsha nach Europa, Amerika und Australien

2016-11-08

  Am 18. Januar ist die erste Fluglinie Changsha-Shanghai-Frankfurt der China Eastern gestartet. In dem Winter-Frühling Flugsaison werden ab 1. November 6 internationale Fluglinien von Changsha jeweils über Shanghai nach Paris, London, Los Angeles, Vancouver, Sydney, Melbourne eröffnet.

Nach der Eröffnung dieser 6 „direkten“ internationalen Fluglinien können Passagieren in Changsha International Union Ticket nach diesen 6 Städte kaufen, in Changsha direkt check-in. Gepäckabholung in Shanghai ist nicht mehr nötig. Unter Begleitpersonal werden Passagiere Umstiegformalität erledigen und bequem in den 6 Städten ankommen können. Die 3 Bequemlichkeiten von „Codesharing, einem Ticket bis zum Ende, direkter Ankunft der Gepäcke“ werden somit realisiert.

Die neu gestarteten 6 internationalen Fluglinien sind: Changsha-Paris mit der Flugnummer MU1353/4 (7 Flüge pro Woche), Changsha-London mit der Flugnummer MU1351/ 52 (4 Flüge pro Woche), Changsha- Los Angeles mit der Flugnummer MU1383/ 86 (7 Flüge pro Woche), Changsha- Vancouver mit der Flugnummer MU1381/ 82 (7 Flüge pro Woche), Changsha-Sydney mit der MU1361/ 62 (5 Flüge pro Woche), und Changsha- Melbourne mit der Flugnummer MU1337/ 38 (7 Flüge pro Woche).